Dreadforum

Das Forum für Dreadheads und die, die es werden wollen.

Aktuelle Zeit: Di, 18.12.2018, 18:59




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dreads blondieren gut oder schlecht?
BeitragVerfasst: Mo, 27.04.2015, 08:12 
Hallo liebe Forenmitglieder,

wie ich den FAQ entnehmen konnte, ist es wohl kein Problem, Dreads zu blondieren. Aufgrund einiger Horrorstories im Netz bin ich aber etwas verunsichert.

Meine Freundin macht mir am Wochenende Dreads, sie hat schon einige Erfahrungen hiermit. Letztlich hätte ich gerne weiße Dreads, Ausgangshaarfarbe Dunkelblond, in den Längen leicht aufgehellt. Für eine weiße Farbe müsste ich die Dreads ja erst einmal sehr stark blondieren.

Nun zu meiner Frage: Geht das, ist vielleicht sogar gut für Dreads oder brechen die mir dann weg? Ich habe im Netz schon beides gelesen, darunter Horrorstories von sich in Dreads festkettender Blondierung, wodurch die Dreads dann nach ein paar Wochen einfach wegbrechen.

Und wenn Blondieren möglich ist, muss ich da etwas Spezielles beachten, damit ich kein fleckiges Ergebnis erhalte? Einfach mehr Farbe nehmen?

Viele Grüße
Serpentina


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo, 27.04.2015, 09:44 
Offline
Oldskool Member
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 17.09.2011, 09:56
Beiträge: 1801
Wohnort: Berlin
ich hab zwar davon keine ahnung, aber um ein einheitliches ergebnis zu erlangen, kannst du dir die haare doch einfach vorher faerben. das waere wohl am einfachsten, denke ich

_________________
"Werdet wild und tut schöne Sachen."


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo, 27.04.2015, 10:00 
Ich möchte sie erst nach dem Dreaden färben, da ich gerne eine Weile meine Naturhaarfarbe tragen möchte, bevor sie eventuell weiß werden. Sonst wäre vorher färben sinnvoller, das stimmt.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo, 27.04.2015, 11:35 
Offline
Full Member

Registriert: Sa, 18.07.2009, 09:56
Beiträge: 218
Wohnort: Allgäu
Moin,

also wenn, dann würde ich die, wie little_tony schon vorgeschlagen hat, vorher blondieren.
Also erstmal übelst blondieren, vermutlich in mehreren Sitzungen, bis die Haare wirklich weiß sind und dann die Haare erstmal einige Zeit mit Pflegeshampoo waschen. Ich hätte sonst die Befürchtung, dass die, wenn man direkt nach dem Erreichen des gewünschten Farbtons dreaded, die Haare einfach abbrechen. Also erstmal ein paar Tage mit Haarpflege ins Land gehen lassen und dann dreaden.
Damit wird das Ergebnis auch gleichmäßig sein.

Blondierst du die Dreads erst später, wird das Ergebnis eigentlich immer etwas fleckig werden und spätensten wenn du das erste Mal mit der Häkelnadel an die Zotteln gehst, wirst du dunklere Haare aus dem Inneren der Dreads nach außen ziehen - und das sieht dann meist nicht mehr so schön aus.
Blondierung ist eine ziemlich dicke Paste und egal wie dick du die Dreads damit einschmierst und das Zeug einmassierst, du wirst das Innerste eines Dreads nie so hell kriegen, wie die äußere "Schicht".

Du könntest natürlich versuchen die Blondierung mit einer Spritze mit einer extrem dicken Nadel direkt in die Dreads einzubringen, aber ob das funktioniert kann ich dir echt nicht sagen. Wäre nur so eine Idee.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi, 29.04.2015, 17:08 
Offline
überdurchschnittlich
Benutzeravatar

Registriert: Do, 08.09.2005, 13:29
Beiträge: 8835
Wohnort: Karlsruhe
Vorher blondieren ergibt Sinn.. Die Haare trocknen aus und verfilzen leichter...

_________________
Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do, 30.04.2015, 12:57 
Offline
Full Member

Registriert: Di, 02.09.2014, 09:21
Beiträge: 86
Wohnort: Hamburg
Vorher blondieren macht zwar Sinn, aber wenn Serpentina das nicht möchte, macht es auch keinen Sinn das mehrmals vorzuschlagen :P
Die Dreads kannst du aber auch nachträglich Blondieren.
Du brauchst nur mehr Blondierung etc.
Sollten dir wirklich Dreads abbrechen, dann häkel sie halt wieder ran.

Ansonsten, wenn du vorm Dreaden eine Kieselerdekur machst, dann gib deinen Dreads so 1-2 Monate Zeit bevor du sie Blondierst.

_________________
Rubbelstart 02.09.2014
The day when I cut my dreadlocks I fall in babylon desires...
~> Über mich... <~


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Aktuelle Zeit: Di, 18.12.2018, 18:59


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de