Dreadforum

Das Forum für Dreadheads und die, die es werden wollen.

Aktuelle Zeit: So, 16.12.2018, 04:05




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo, 02.05.2016, 17:48 
Offline
Junior Member

Registriert: Mo, 02.05.2016, 17:35
Beiträge: 1
Guten Abend,

ich bin 16 Jahre alt. Habe vor ca einem Monat mein Bewerbungsgespräch für mein Praktikum im August gehabt - ohne Dreads.
Seit vorgestern habe ich Dreads bzw. damit angefangen (Nacken fehlen noch etwa 3 Stk und gehäckelt sind sie auch noch nicht so richtig)

Heute hat's meine Mutter gesehen und war ziemlich sauer - wegen meinem Praktikum im August.
Sie sagt, der Chef hat mich so eingestellt, wie ich beim Vorstellungsgespräch da war. Also wäre es schlecht von mir mit Dreadlocks am ersten Arbeitstag zu erscheinen :?
Es wäre auch echt blöd wenn ich da gut gelaunt ankomme und dann gefeuert werde, weil meinem Chef die Dreads nicht gefallen. Werde auch viel Kundenkontakt haben...

Was meint ihr?
Sie jetzt aufzukämmen wäre um einiges schlauer als erst in 3 Monaten...

Liebe Grüße
Bibi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo, 02.05.2016, 21:41 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: So, 17.11.2013, 15:08
Beiträge: 213
Wohnort: Wuppertal
Wo machste denn das Praktikum? Außer inner Bank würd mir jetzt kein Job einfallen, bei denen Dreads ein Kündigungsgrund wären...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo, 02.05.2016, 22:33 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Do, 07.06.2012, 21:32
Beiträge: 94
Naja und was ist wenn du dir die Haare färbst, oder einfach eine andere Frisur hast als beim Bewerbungsgespräch? Sofortiges abstechen durch den Arbeitgeber?

Wenn du Dreadlocks haben willst dann wird das doch eh irgednwann passieren, und da ist es eben so. Das es vllt nicht gut ankommt kann sein, aber das als offiziellen Grund für eine Kündigung zu nennen?



"Praktikum" klingt jetzt auch erstmal nicht soo überlebenswichtig... aber ich weiß ja nicht um was es da jetzt genau geht.

Ich hab auf Arbeit auch keinen gefragt (ok als Mechaniker ist das jetzt vllt auch nicht so wichtig) aber so weit kommts noch, das ich mich einschränken muss nur weils anderen vllt nicht passt. Aber gut jetzt gehts schon wieder in richtung Grundsatzdiskussion.



Was im Endeffekt passiert und richtig ist kann sowieso keiner sagen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di, 03.05.2016, 21:37 
Offline
Junior Member

Registriert: Fr, 15.08.2014, 08:52
Beiträge: 10
Zu sagen, dein Chef hätte dich SO eingestellt, wie du vor einem Monat aussahst, klingt für mich einfach so falsch. Dein Arbeitgeber hat doch kein Anrecht darauf, dass du dich nicht veränderst. Er hat dich doch nicht gekauft!
Außerdem, lasst doch mal die Kirche im Dorf, es sind Haare! Gut, sie sehen anders aus, aber du hast dir ja keinen dritten Arm wachsen lassen oder sowas. Also sag deiner Mutter pscht und guck einfach, wie dein Arbeitgeber reagiert.

_________________
Wenn dir das Wasser bis zum Hals steht, denke an den, auf dessen Schultern du stehst.

Seit 03.01.2016 68 Dreadbausätze auf dem Kopf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Aktuelle Zeit: So, 16.12.2018, 04:05


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de