Dreadforum

Das Forum für Dreadheads und die, die es werden wollen.

Aktuelle Zeit: Do, 19.09.2019, 22:13




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7706 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 386  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 28.11.2005, 15:31 
Offline
Oldskool Member
Benutzeravatar

Registriert: Do, 08.09.2005, 12:35
Beiträge: 4083
Wohnort: angenehm
- Erstes mal Dreads waschen. Wann??
- Dreads waschen. Womit? Wie oft?

Dort gehts ums waschen. :)

Zum Haarspray... ich denke auch, dass es, abgesehen von Rückständen nicht hilfreich ist, weil so die einzelnen Haare quasi von dem Lack beschichtet sind und somit untereinander nicht so gut zusammenfilzen, Monsieur.

_________________
Es fühlt sich einfach gut an und macht spaß!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 28.11.2005, 20:48 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: So, 13.11.2005, 19:13
Beiträge: 149
hab da mal ne ganz wichtige Frage, und zwar meine haare fangen langsam echt gut an zu verfilzen allerdings frage ich mich wie es mit den haaren am kopf direkt gehen soll da da überhaupt nix verfilzt sprich wenn ich die gummis raus mache frage ich mich ob die nachkommenden haare auch verfilzen. Die ansätze ansich sind gut verfilzt aber wie gesagt das macht mir kopfzerbrechen wenn mir also da einer helfen könnte wäre super!!!

Habe die Ehre
Olli

_________________
Ich hatte einen Traum, einen Traum nach Freiheit, dieser ist mir genommen worden, nun lebe Ich in Angst Angst davor alleine zusein!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 30.11.2005, 13:48 
Offline
Oldskool Member
Benutzeravatar

Registriert: Do, 08.09.2005, 12:35
Beiträge: 4083
Wohnort: angenehm
Bei mir filzen die nachwachsenden Haare mit der Zeit automatisch nach.
Natürlich nicht direkt von der Kopfhaut an, sondern nach ein paar Zentimetern.

_________________
Es fühlt sich einfach gut an und macht spaß!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 01.12.2005, 13:56 
Offline
Junior Member

Registriert: Mi, 30.11.2005, 17:58
Beiträge: 8
achso ich hab da noch ne frage und zwar: wenn man denn seine dreads hat...alles schön und gut..:) aber man wäscht die ja so längere zeit am anfang nicht ich glaub 2 wochen unefähr wenn ich das richtig verstanden hab....naja was ich fragen wollte: fetten die nich,wenn man die so lange nicht wäscht?weil fett is ja nich gut für die dreads..dann filzen die doch nich,oder?wär lieb wenn ihr antworten könntet :) mona


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 01.12.2005, 15:28 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Di, 29.11.2005, 20:45
Beiträge: 69
Wohnort: Paderborn
Ich habe auch ein paar Fragen:

1. Wie lang müssen die Haare sein, bevor man sie zu Dreads macht. Müssen sie an allen Stellen gleich lang sein, oder verschieden lang?

2. Ich habe von einigen gehört, dass sie zu Beginn 7 Wochen mit dem Waschen gewartet haben :shock: ! Muss das wirklich sein, oder kann man die Dreads auch schon früher waschen?

3. Wie oft kann ich sie danach waschen? Wieso wascht ihr sie nur ein Mal in der Woche? Ich würde sie gerne täglich waschen.

Danke im Voraus für Antworten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 01.12.2005, 15:35 
Offline
Senior Member

Registriert: Mi, 02.11.2005, 14:46
Beiträge: 667
......


Zuletzt geändert von ..... am So, 15.08.2010, 23:30, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 01.12.2005, 16:06 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Di, 29.11.2005, 20:45
Beiträge: 69
Wohnort: Paderborn
Danke, Tom.

Zitat:
Öhöm, nebenbei, es gibt genug Themen, in denen Deine Fragen beantwortet werden.


Manchmal hat man keine Lust sich die ganzen threads durchzulesen, da es auch oft widersprüche unter den usern gibt. Dann weißt du nicht, was jetzt die Wahrheit ist. Und wenn hier nur Fragen gestellt werden würden, die nirgendwo anders beantwortet werden, würde es hier ziemlich wenig fragen geben oder nicht?
Egal, ich bin auch erst neu hier im Forum.

Aber jetzt beantwortet mal Monas Fragen, sie hat sie eher gestellt :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 01.12.2005, 20:02 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Di, 01.11.2005, 18:23
Beiträge: 223
Wohnort: Frankfurt/Main
@mona: da streiten sich die Leute, die einen meinen so oft wie möglich waschen, die anderen meinen erst nach paar wochen waschen. Probiers am besten selber aus.

Mach ich auch gerade. hab meine dreads seitfast ner woche und weiß immer noch nicht wann ich sie waschen soll. ich warte einfach bis sie entweder zu fettig sind oder bis sie stinken. :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 01.12.2005, 21:00 
Offline
Senior Member

Registriert: Mi, 02.11.2005, 14:46
Beiträge: 667
......


Zuletzt geändert von ..... am So, 15.08.2010, 23:30, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 02.12.2005, 11:09 
Offline
Oldskool Member
Benutzeravatar

Registriert: Do, 08.09.2005, 12:35
Beiträge: 4083
Wohnort: angenehm
mona hat geschrieben:
achso ich hab da noch ne frage und zwar: wenn man denn seine dreads hat...alles schön und gut..:) aber man wäscht die ja so längere zeit am anfang nicht ich glaub 2 wochen unefähr wenn ich das richtig verstanden hab....naja was ich fragen wollte: fetten die nich,wenn man die so lange nicht wäscht?weil fett is ja nich gut für die dreads..dann filzen die doch nich,oder?wär lieb wenn ihr antworten könntet :) mona


Da hast du schon recht. Es ist auch bei jedem anders. Am Besten, du sorgst dafür, dass die Dreads ordentlich werden (in Ruhe machen, Zeit lassen), und dann kannst du sie auch schon nach ein paar Tagen vorsichtig waschen.

Wenns geht halt nicht mit dem teueresten Conditioner Hairrepair Shampoo waschen. ;)

_________________
Es fühlt sich einfach gut an und macht spaß!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 02.12.2005, 12:01 
Offline
Oldskool Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 31.10.2005, 12:12
Beiträge: 3500
Wohnort: Wien
also sobald sie fetten, sollte man sie waschen- wie ich find, egal wann- weil fettende haare nicht filzen! auch gerade den ansätzen wirds dann nicht gut gehn. und alle werden ja wohl nicht aufgehen, also zur not die dreads, die aufgegangen sind nochmals ordentlich nachdreaden, dann passiert auch nix!

übrigens, einer hier, der koch ist, wäscht seine von anfang an jeden tag und seine dreads leben noch

_________________
Quelle heure est-il au paradis?

Großes Geknall, ein Autounfall! Lockt mich, lockt mich -aber nein! Statt Blut sieht man leider nur schimmliges Brot...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 02.12.2005, 13:15 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Di, 01.11.2005, 18:23
Beiträge: 223
Wohnort: Frankfurt/Main
als koch fetten die haare vielleicht auch schneller (durchs kochen).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 02.12.2005, 16:14 
Offline
Junior Member

Registriert: Fr, 02.12.2005, 15:21
Beiträge: 2
Wohnort: Bad Homburg
so hallo erstma, ich bin neu hier, plane mir jetz in den w-ferien dreadlocks machen zu lassen, bin mir nur noch nich so sicher wie oder besser gesagt wo ich sie mir machen lasen soll :? ich würd sie mir gern beim frisör machen lassn da die meiner meinung nach ja eigentlich am besten wissen müssten wie des geht und die die meißte erfahrung ham, ja ich weiß das kostet zwar en ganzen haufen geld(ich hab ja schließlich auch keinen geldschisser :roll: ), aber wenn die mir richtig gute dreads machen die sich nicht so schnell wieder lösen bezahl ich da auch gern für :D
jetz zu meiner eigentlichn frage: hab gehört es soll schädlich sien wenn man sich die dreadlocks beim frisörmit so nem chemischen zeugs machen lässt? is da was dran? wenn ja, worauf muss ich achten und hat hier jemand siene dreads beim frisör machn lassen?

thx schonma im vorraus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 02.12.2005, 16:42 
Offline
Senior Member

Registriert: Mi, 02.11.2005, 14:46
Beiträge: 667
......


Zuletzt geändert von ..... am Mo, 16.08.2010, 15:38, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 02.12.2005, 16:45 
Offline
Junior Member

Registriert: Fr, 02.12.2005, 15:21
Beiträge: 2
Wohnort: Bad Homburg
friseure gibts hier haufenweise :D , ich wollt halt nur wissen was ob es neben den kosten noch andere vorteile bringt wenn ich sie mir selber mache?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 02.12.2005, 16:46 
Offline
Oldskool Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 31.10.2005, 12:12
Beiträge: 3500
Wohnort: Wien
können, evtl, unter umständen- leute mal ganz smooth hier:

ich hab mir die dreads alleine gemacht, ohne erfahrung, oder vorkenntnisse- also es sind sicher nicht die besten.
nach zwei wochen erstmals gewaschen, seitdem 2 mal die woche- und die leben und gedeihen wunderbar!

also kein stress, sondern einfach machen

_________________
Quelle heure est-il au paradis?

Großes Geknall, ein Autounfall! Lockt mich, lockt mich -aber nein! Statt Blut sieht man leider nur schimmliges Brot...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 02.12.2005, 17:50 
Offline
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 02.12.2005, 17:46
Beiträge: 2
hab auch mal ne frage. hab auch gerade dreads gemacht passt alles. hab die spitzen noch offen und einige sind vom vielen rumspielen/drehen heler geworden bzw haben so weiße "flumsel" drin...an was kann das liegen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 02.12.2005, 18:39 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Di, 01.11.2005, 18:23
Beiträge: 223
Wohnort: Frankfurt/Main
ich hab das auch (meine sind so ne woche alt). das sieht so aus weil die haare halt auf einmal voll kaputt gehen.
Wegen den spitzen: die kannst du rundhäkeln, ich bin schon fast fertig und nach ner zeit gehts auch recht schnell. guck mal im häkeltread nach.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 02.12.2005, 19:30 
Offline
Full Member

Registriert: Di, 01.11.2005, 10:05
Beiträge: 129
farius hat geschrieben:
hab auch mal ne frage. hab auch gerade dreads gemacht passt alles. hab die spitzen noch offen und einige sind vom vielen rumspielen/drehen heler geworden bzw haben so weiße "flumsel" drin...an was kann das liegen?

entweder sind das die rausgerissenen Haarwurzeln oder schuppen... kann aber auch evtl. schimmel oder so sein :P


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 02.12.2005, 20:45 
Offline
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 02.12.2005, 17:46
Beiträge: 2
weder noch, schuppen entstehen nicht an den SPITZEN und soviel ich weiß fangen OFFENE haare net einfach so an zu schimmeln... sind ja noch nicht verfilzt oder so. und es es ist auch nur bei den paar dreads im stirn bereich wo ich am meisten dran "arbeite" der rest ist nicht betroffen

scheint mir eher so als ob ich die haare überstrapaziert hab, sie abbrechen und an den bruchstellen weiß sind?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7706 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 386  Nächste

Aktuelle Zeit: Do, 19.09.2019, 22:13


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de