Dreadforum

Das Forum für Dreadheads und die, die es werden wollen.

Aktuelle Zeit: Mo, 16.07.2018, 15:52




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: brauche hilfe, haarlänge
BeitragVerfasst: So, 14.02.2016, 03:08 
Offline
Junior Member

Registriert: So, 14.02.2016, 03:00
Beiträge: 8
hey leute :)
ich habe vor mir dreads machen zu lassen, da mir das einfach sehr gefällt und auch wie ich finde zu mir passt.
ich war jetzt 6 monate nicht beim friseur und meine haare sind vorne bis ca mund/kinn und hinten ca bis schultern.
ich würde sie aber gerne noch ein bisschen verlängern und das am liebsten mit echthaar. habe mir das mit filz angeschaut aber das sieht
mir persönlich zu einheitlich aus und wirkt wie ich finde etwas unnatürlich.
ich habe mehrere varianten gesehen und frage mich wie ich das nun anstelle. ich könnte stränen zu dreads machen und mit meinen (vorher gemachten dreads) am ende verfilzen/rundherum reinhäckeln für einen übergang der hält aber es wäre mir lieber die haare vorher zu verlängern und aus den langen haaren dann dreads zu machen.
geht das überhaupt so? kann ich mir die mit einer wärmezange verlängern und daraus dann dreads machen? sind die übergänge dafür sauber genug und stabil damit sie
nicht wieder abfallen beim filzen? ich habe sowas leider noch nie gemacht. ich hatte vor vielen jahren sehr lange haare (5-6 jahre nicht geschnitten) und diese kurzhaar
frisur regt mich langsam etwas auf. ich habe wen der mir die dreads gerne macht aber die person kennt sich mit haarverlängerungen genauso wenig aus wie ich :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: brauche hilfe, haarlänge
BeitragVerfasst: So, 14.02.2016, 17:58 
Offline
Full Member

Registriert: Di, 02.09.2014, 09:21
Beiträge: 86
Wohnort: Hamburg
Moin,

der übliche Weg ist es, sich Dreads zu machen, und dann vorgefertigte Dreads aus Echthaar an die Dreads zu Häkeln.
Habe ich auch mal gemacht und hielt wunderbar.

Also du kaufst dir Echthaarverlängerungen á 0,5g pro Strähne in deiner Farbe, dann nimmst du 2-3 Strähnen zusammen und machst daraus einen Dread.
Diese häkelst du dann an deine ran. Die Haarverlängerungen vorher dran zu machen ist Blödsinn und würde nicht funktionieren, da dir das Kreatindings im Weg ist.

Hoffe das beantwortet deine Frage.

Gruß,
Daniel

//Edit

Das ganze sähe dann so aus
Bild

_________________
Rubbelstart 02.09.2014
The day when I cut my dreadlocks I fall in babylon desires...
~> Über mich... <~


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: brauche hilfe, haarlänge
BeitragVerfasst: So, 14.02.2016, 23:56 
Offline
Junior Member

Registriert: So, 14.02.2016, 03:00
Beiträge: 8
alles klar, dann wird das so gemacht :)
dadurch dass das echthaar ist kann man die ja dann sicher auch ganz normal färben denke ich.
weil schulterlang find ich ist dann zu wenig. hab gelesen dass die noch um einiges kürzer werden nach dem filzen und das sieht ja dann iwie doof aus :)

in 2 wochen gehts dann los :p


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: brauche hilfe, haarlänge
BeitragVerfasst: Mo, 15.02.2016, 15:09 
Offline
Full Member

Registriert: Di, 02.09.2014, 09:21
Beiträge: 86
Wohnort: Hamburg
Viel Erfolg

_________________
Rubbelstart 02.09.2014
The day when I cut my dreadlocks I fall in babylon desires...
~> Über mich... <~


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Aktuelle Zeit: Mo, 16.07.2018, 15:52


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de