Dreadforum

Das Forum für Dreadheads und die, die es werden wollen.

Aktuelle Zeit: Mi, 17.10.2018, 15:21




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 135 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 27.08.2008, 19:40 
Offline
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 15.08.2008, 10:57
Beiträge: 15
Wohnort: Wolfratshausen
also ich kann des knotty boy shampoo sehr empfehlen....
ich hatte aucht eine ziemlich eifrige schuppenfabrik und seitdem ich mti dem wasche (2-3mal die woche) sin die schuppen so gut wei weg
ausserdem macht des wirklich dem filzprozess garnix... hab eher desgefühl dasses den noch beschleunigt...

es riecht zwr wirklich stark nach pfefferminz also wer damit n problem hat für den is nix aber sonst is wirklich super..

greez
raphi

inzwischen bin ich auf H&S lemongrass umgestiegen is noch viiiel besser.. evtl auch in kombination mit dem obigen...


Zuletzt geändert von bOYsCOut am Do, 05.02.2009, 23:38, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 06.10.2008, 11:12 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 05.05.2008, 15:30
Beiträge: 180
Wohnort: WÖLLSTEIN
ich kann euch Bierhefe empfehlen....
gibt es im IHR PLATZ. und kostet sehr wenig.

_________________
(\\__/)
(O. o)
( )Das ist Hase. Kopiere Hase in dein Profil
und hilf ihm die Weltherrschaft zu übernehmen

Seit 17.7.08 ganze 155 Stück


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 06.10.2008, 11:58 
Offline
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 27.10.2007, 20:43
Beiträge: 20
Wohnort: Niederbayern
ich hatte am anfang auch ziemlich schuppen.. aber bei mir hat sich das alles mit der zeit geregelt..

einfach 1-2 mal in der woche mit toten-meer salz shampoo waschen und keine probleme mehr haben.. :lol:

_________________
try it.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 15.10.2008, 07:49 
Offline
Full Member

Registriert: Mi, 03.09.2008, 11:01
Beiträge: 102
Alucard92 hat geschrieben:
ich kann euch Bierhefe empfehlen....
gibt es im IHR PLATZ. und kostet sehr wenig.


Und wie funktioniert das mit der Hefe? In die Kopfhaut einreiben oder wie? Oo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 19.10.2008, 15:20 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 05.05.2008, 15:30
Beiträge: 180
Wohnort: WÖLLSTEIN
nee das sind tabletten!
einfach einnehmen wies auf der verpackung steht ^^

_________________
(\\__/)
(O. o)
( )Das ist Hase. Kopiere Hase in dein Profil
und hilf ihm die Weltherrschaft zu übernehmen

Seit 17.7.08 ganze 155 Stück


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Schuppen aus Dreads bekommen
BeitragVerfasst: Sa, 10.01.2009, 15:32 
Offline
Junior Member

Registriert: Sa, 10.01.2009, 15:28
Beiträge: 2
Hat einer von euch noch andere Tips als Fönen und mit Taschentüchern tupfen (klappt beides nicht wirklich) um Schuppen aus den Dreads zu bekommen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: schuppen und so nä
BeitragVerfasst: Di, 20.01.2009, 23:19 
Offline
Junior Member

Registriert: Di, 20.01.2009, 23:10
Beiträge: 3
hey ihr puppen

soodele ich hab seit november dreads bzw so langsam.. fehlen immer noch 3,4 hinten.. ich hab seit jeher eig n paar schuppen trockener natur... in der familie kursiert aucht teilweise die schuppenflechte, die wird sicherlich rezzesiv vererbt vlt hab ich die ja auch :D weiss nicht genau,..
naja ich schweife ab. soo durch dreads sind die halt noch schlimmer geworden... ich komm iwie nicht davon ab dran rumzupuhlen.. *wiederlich* naja ich puste mit 6 bar druckluft in der firma manchma aus geht eig ganz gut löst aber das problem ansich nicht.
ich wasche sie so einmal die woche das letzte mal mit H&S classic halt diese bläuliche pampe. und siehe da 50% sind weg... schonmal gut,, ich hab schon kernseife probiert hilft nicht. hab schon duschgel probiert hilf nischt...

ich hab diesen fred n bischen verfolgt und bin auf "Rausch" gestoßen eben geh ich also für kleine Mädchen und sehe auf der Fensterbank diese tolle kleine Flasche.. "RAUSCH" juhuuuuu denk ich also Huflatisch-anti-schuppen shampoo. da denke ich mir: schweizerantischuppenshampoo.. die schweizer mache so tolle sachen, taschenmesser, Uhren naja und soweiter da werden die doch auch so banale chemische hilfsmittelchen wie shampoo herstellen können..

ich werd morgen mal anstand diesem kapitalistischen schweinen von H&S zu fröhnen diesen zunächst den Rücken kehren und dieses süße kleine prodüktchen ausprobieren.
ich berichte dann vom ergebniss...

liebe grüße gradperfectcircle hörender leicht irrietierter aber höchst insprierieter philipp....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 23.01.2009, 22:45 
Offline
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 27.10.2008, 20:42
Beiträge: 12
Wohnort: Mühldorf am Inn
aiso ich wasch mir meine haare alle 7 tage mit ner mischung aus kieselerde ,antischuppenshampoo und totes-meer-salz-shampoo und hab keine schuppen mehr *FREU*

_________________
warum hatte Tarzan keinen Bart??


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 04.02.2009, 18:50 
Offline
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 16.06.2007, 10:51
Beiträge: 322
Wohnort: O-Österreich
bei Dreads hat man halt ein paar schuppen.

Die Kopfhaut bekommt nämlich durch dreads ungefähr so viel Luft, wie du bekommen würdest, wenn du stundenlang mit einer Haube übers Gesicht gezogen rumlaufen würdest. nicht sehr angenehm, oder? ;)

Ich persönlich kombiniere den Kampf gegen Schuppen mit sportlicher Betätigung:
Ich kratze einfach manchmal mit nem Kamm herum, und dann heißts: schüttel, schüttel, schüttel, mit den Armen wedel, schüttel.
Ergebnis: fast keine Schuppen mehr, körperlich sehr müde und wackelig. *gg*

_________________
Wer mit der Herde geht kann nur Ärschen folgen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 05.03.2009, 19:27 
Offline
Junior Member

Registriert: Sa, 10.01.2009, 15:28
Beiträge: 2
das problem ist halt das die schuppen super klein sind und richtig in den haaren festhängen beim normalem schütteln gehn die nicht raus- hab bis jetzt leider gar nix rausgefunden um die raus zu kriegen- verzweifel dran will mir die haare nicht abschneiden aber auch nicht weiter mit "weißen" dreads rumlaufen :(


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 05.03.2009, 19:59 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 23.08.2008, 18:19
Beiträge: 164
Wohnort: Potsdam
Ich habe immer das Gefühl das durch Tighten-Roots die Schuppenbildung noch erhöht wird, weil die Kopfhaut ja schon ganz schön strapaziert wird.
Ist das bei euch auch so?

_________________
Es existiert ein Interesse an der generellen Rezesion der Applikation relativ primitiver Methoden komplimentär zur Favorisierung Adäquater komplexer Algorithmen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 06.03.2009, 12:29 
Offline
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 16.06.2007, 10:51
Beiträge: 322
Wohnort: O-Österreich
Tamellmann hat geschrieben:
das problem ist halt das die schuppen super klein sind und richtig in den haaren festhängen beim normalem schütteln gehn die nicht raus- hab bis jetzt leider gar nix rausgefunden um die raus zu kriegen- verzweifel dran will mir die haare nicht abschneiden aber auch nicht weiter mit "weißen" dreads rumlaufen :(


also mit "schütteln" meine ich, dass ich mit den Händen bei den Ansätzen ganz wild herumfuchtle...
ein paar schuppen verkriechen sich wirklich im inneren der ansätze, aber die fliegen irgendwann von selber raus bzw. werden durch das nächste waschen fortgespült.
wenn die haare nicht fettig sind, bleiben sie auch nicht ganz so leicht hängen.

_________________
Wer mit der Herde geht kann nur Ärschen folgen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 13.02.2010, 12:44 
Offline
Junior Member

Registriert: So, 17.01.2010, 12:55
Beiträge: 15
ich hab schuppen, möchte mir jetz aber Dreads machen. is es schlimm wenn ich mir mit schuppen Dreads mache oder sollte ich warten bis ich die wieder los bin???


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 13.02.2010, 14:11 
Offline
Senior Member

Registriert: Fr, 19.12.2008, 20:11
Beiträge: 975
Wohnort:
sei sie lieber wieder los, sonst hängts halt ewig aufm Kopf

_________________
mcflo96 hat geschrieben:
ich nehme zuerst die häkel nadel und dan die vilz nadel zipt halt etwAS GEHT ABER WUNDERBA (DREADS § WOCHEN ALD


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SCHUPPEN ALARM
BeitragVerfasst: Di, 29.11.2016, 09:15 
Offline
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Di, 29.11.2016, 09:01
Beiträge: 3
Der thread ist zwar urault, aber falls sich jemand, so wie ich wegen dem Thema Schuppen hierher verirren sollte; Ich hatte selbiges Problem mit meinen 'jungen' dreads und das ist meine Lösung:
Ich wasche meine dreads etwa alle zwei Woche mit dem Schampoo Lavera - Frische & Anti-Fett Shampoo
Dabei schäume ich es in der Hand auf, trage es auf der Kopfhaut auf und schäume es noch ein bisschen weiter mit den dreads. Zum Trocknen 'schlage' ich die dreads quasi kopfüber mit einem Handtuch aus, danach trocknen sie recht schnell von alleine. Klingt komisch, ist aber sehr effektiv. (Vom Föhnen sehe aus wie ein Pudel) :)
Falls es mal zwischendrin jucken sollte, trage ich auf die Stellen Balea Birkenwasser auf.
Ich habe meine dreads mittlerweile 2 Monate und die Schuppenproblematik wird immer weniger. Ob das an dieser Behandlung liegt oder daran, das die Kopfhaut sich daran gewöhnt...keine Ahnung :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 135 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7

Aktuelle Zeit: Mi, 17.10.2018, 15:21


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de