Dreadforum

Das Forum für Dreadheads und die, die es werden wollen.

Aktuelle Zeit: Mo, 16.07.2018, 15:48




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 332 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 17  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Eltern überzeugen... Aber wie??
BeitragVerfasst: So, 29.01.2006, 20:15 
Offline
Junior Member

Registriert: So, 29.01.2006, 20:02
Beiträge: 2
Hallo, also ersdma riesen Hallo an alle hier, ich bin der neue (oda so ^^)
naja es geht um folgendes, schier unlösbares problem...
Meine eltern sin in sachen, was auch Outfit angeht, ich nemms mal ziemlich konservativ... Wollte mir mit 14 mal nen Iru amchen, dann hamse mir gedroht dass wenn ich mir das mach, dasse in da nacht mitn Rasierer kommen und mir ne glatze schneiden... naja ich bin hald genau der andre Typ ich versuch immer irgndwie neue wege zu gehen... naja und sie versuchen mir (bin fast 16) immer noch vorzuschreiben wie auszusehn hab... Naja jetz würdich mal gern dreads machn hab aba derbsd schiss dass die nen riesen austicker bekommen... Was habt ihr für Vorschläge/Argumente mit denens ich versuchen könnte (oda sie zumindest so weit bringe dass sie mich einfach in ruhe lassn und mich nich dann meine frisur massakriern ^^) naja jetz schonma danke für eure hilfe-> freedom of choice

_________________
Lassd doch die Tiere leben... Ich sperr euch doch auch nich in die Besenkammer und lass euch auf den Boden kacken... <- By my fictive friends


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 30.01.2006, 13:58 
Offline
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Do, 08.12.2005, 16:02
Beiträge: 16
Wohnort: Aargau, Schweiz
Moin!
übrigens auch ein Moin @ all, ich bin auch der Neue ^^


Oh ja, das kenn ich nur allzu gut..
Unsere Eltern könnten Geschwister sein, meine haben mir genau gleich gedroht, als ich gefragt hab, wie es denn wäre, wenn ich mir nen iro schneiden würde..

Also ich habe herausgefunden, dass es am Besten kommt, wenn man ankündigt, was man machen will, beifügt das man sich aller Konsequenzen bewusst ist, und halt in Kauf nimmt, dass die Eltern einen ein bisschen weniger mögen.. Dann machen und gut ist. Klar werden sie sauer, aber das ist auch mal vorbei..

Sonst.. Versuch mit ihnen zu reden ;)

_________________
..::66 dreadz since 18.02.2006::..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 30.01.2006, 15:15 
Offline
Junior Member

Registriert: So, 30.10.2005, 18:58
Beiträge: 32
Wohnort: irgendwo - nirgendwo
tag!
jo meine eltern habn genau das gleiche gesagt ^^ .. also ich wollt zwar noch nie nen iro .. aba dreads .. aba das können sie sowieso ned wenn ich dir tür in der nacht absperr 8) +g+ .. naja egal jetz .. auf jeden fall .. ich habs imma noch ned geschafft sie zu überreden .. oke ich habse jetzt auch schon lang ned mehr drauf angesprochen .. ich würd sie einfach mal nerven ... die gaaanze zeit ^^ ... bei mir hats zwar ned viel geholfen .. aba wenigstens ein gaanz kleines bisschen :roll: .. ach .. was soll man machn .. tjo
der beitrag war jetzt glaub überflüssig .. aba ich hab schon lang nix mehr gepostet
tschöö
lg

_________________
oHnE zIeL uNd OhNe SiNn LeB iCh EiNfAcH vOr MiCh HiN, kEiN vErLuSt UnD kEiN gEwInN, wEiL iCh ÜbErFlÜsSiG bIn!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 30.01.2006, 17:28 
Frag deine Eltern was sie so schlimm daran finden, Dreads sind normale Haare die zu Würstchen verfilzt sind :roll:

Wenns denen dabei auch nur geht dass ihr Kind schön adrett außer Haus geht und sich nicht davon überzeugen lassen dass Dreads nichts schlimmes sind dann lass es (noch !!!) sein! Außerdem, Vorteil am Warten ist dass die Haare wachsen, und je länger die Dreads sind umso geiler sehn sie aus!

PS: Sorry, aber warten ist meistens das einzige was man tun kann..
Wenn du 16 oder älter bist wirst du selber entscheiden können was du tust


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 30.01.2006, 20:17 
Offline
Junior Member

Registriert: Di, 17.01.2006, 16:44
Beiträge: 27
Wohnort: bei Waiblingen
oha meine ellis ham mir auch gedroht mir ne glatze zu machen, un ich bin n mädel^^ also vor allem meine mum war so mega böse, sie hat gemeint, wenn ich das mache, dann soll ich auch nichts mehr von ihr wollen, dann kann ich meine wäsche selber machen, selber kochen un geld würde sie mir erst recht keins mehr geben.. tja ich hab sie nichmehr groß drauf angesprochen, bin nur dabei geblieben, dass ich es machen werde und dem allem aus dem weg gegange, denn wenn die ellis mal so richtig in rage gekommen sind, da sind ihnen meine noch so gut überlegten argumente keinen alten kaugummi wert. also hab ichs einfach gemacht.. meine mum hat dann 3 tage kein wort mit mir gesprochen und mein zimmer nicht mehr betreten und über mich geschimpft als wäre ich nicht da obwohl ich neben ihr stand aber nach 4 tagen hat sich alles wieder gelegt un ich hab meine jetz seit 3 wochen inzwischen ham mir ein lockereres (lol wie schreibt man das?^^) verhältnis als zuvor.
ich will nich sagen dass du das so machen sollst wie ich da jeder seine eltern selbst einschätzen muss aber mein tipp:
Red nich soviel davon, mach ihnen nur klar wie du dazu stehst un dass du es machen willst egal was sie meinen
grüßle pfläumchen
--> ich glaub meine finger sind jetzt wund^^
wünsch dir viel glück :D

_________________
Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist ein gedankenloses Denken. ^^


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 02.02.2006, 15:15 
Offline
Junior Member

Registriert: Mi, 01.02.2006, 22:18
Beiträge: 5
Wohnort: Bremen
Hast du nicht vielleicht n gutes Verhältnis zu Freunden von deine Eltern bei denen du dir vorstellen könntest, dass die Dreads gut finden oder zumindest dafür sind, dass du deine eigenen Ehrfahrungen machst? So hat des bei mir geklappt - hab einfach mit der besten Freundin meiner Ma geredet und dann hat sie mich da voll unterstützt! Joa, und jetzt hat meine Mama mit sogar n Teil vom Geld für die Dreads bezahlt :D

LG Michelle


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 02.02.2006, 16:45 
Offline
Full Member

Registriert: Do, 02.02.2006, 16:35
Beiträge: 55
Auch ich habe vor, mir in den nächsten Monaten Dreads machen zu lassen.
Ich steh auch vor der Aufgabe, meine Eltern, vorallem meine Mutter zu überzeugen. Das ganze naive Gerede samt den ganzen falschen Vorurteilen. Vorerst beruhige ich sie damit, dass ich mir vorher die Haare eh noch ein wenig wachsen lassen will, wobei sie natürlich hofft, dass ich mit der Zeit zur Besinnung komme. Ich glaube aber, dass sie da schlechtere Karten hat.

Und ausser meinen Eltern wissen noch nicht allzu viele davon, ich bin nämlich auf die erschockenen Gesichter gespannt ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 02.02.2006, 18:47 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: Do, 08.12.2005, 22:36
Beiträge: 78
das beste is die ollen vor vollendete tatsachen zu stellen... hab ich auhc gemacht... ich mein welche eltern wollen schon das ihre kinder aussehn wie kiffer... mit dreads ist man beim normalen spießbürgertum nunmal als versiffter kiffer am rande der gesellschaft abgestempelt... auch wenns nur n vorurteil is, es dominiert die allgemeine meinung... also findet man sich halt entweder damit ab und steht drüber oder man lässt sich garnich erst auf dreads ein....

für die die sich drauf einlassen wollen: scheisst auf die spießige(normale) einstellung eurer eltern gegenüber dreads und machts trotzdem. die ham euch auch danach noch lieb!! bei mir gabs auch geschockte gesichter ect... ich habs überlebt und meine eltern mögen mich immernoch

_________________
wer früher stirbt ist länger tot


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 02.02.2006, 22:18 
Offline
Junior Member

Registriert: Mo, 30.01.2006, 18:50
Beiträge: 6
Wohnort: Lünen
Ich hab meiner Ma nur gesagt , dass selbst wenn sie es mir verbietet ich es trozdem mache . Das hat sie dann auch eingesehen und mein Pa hatte damit ja sowieso nix mehr zu tun also ,Scheiß drauf was andere sagen und mach es einfach wenn du willst :D Dämlich sprüche kriegst du mit fast jeder Frisur zu hören :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 03.02.2006, 11:44 
Offline
Senior Member

Registriert: Di, 01.11.2005, 15:30
Beiträge: 315
na klar is die schocking methode ne möglichkeit! aber ich halte es auch für nich schlecht die eldies in nem netten gespräch drüber aufzuklären... was sind dreads bla bla bla... einfach mal die vorurteile ausm weg räumen! vlt noch nen paar schöne bilder von schönen personen mit schönen dreads suchen :P
und wenn sie dann noch stur bleiben hilft wirklich nur es einfach zu machen...!!!
oda... naturmethode *werbung mach* net mehr kämmen und 2-3 jahre warten...(zopf tragen damit keiner was merkt :D ) ;) vlt nen bissel häkeln und dann tadaaaa... mehr im naturmethoden thread!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 04.02.2006, 15:27 
Offline
Junior Member

Registriert: Sa, 04.02.2006, 13:07
Beiträge: 22
Wohnort: Bei Freiburg
Hey!
Kann jetz au noch meine story erzählen, wenns hier einen interessiert...
mei freundin hatte vor etwa eineinhalb jahrn dreads bekommen,und sie sich ca 3 monate später wieder abgeschnitten.
dann kam ich drauf, das ich eigentlich gerne welche hätte, weil ich schon immer gern gezeigt hab, das ich drauf scheiss was andere von mir denken...
waldorfschüler halt :)
habs dann meiner mum vorgeschlagen, die meinte nur du spinnsch wohl...
hab dannalle paar wochen gefragt, und mai 05 hat se dann nachgegeben..
also, würd mich halt e weng informieren, und dann freundlich mit dem überzeugen anfangrn, am besten so dass sie nachher meinen es wär das beste für sie und dich etc. :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 04.02.2006, 20:56 
Offline
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: So, 06.11.2005, 16:08
Beiträge: 153
Wohnort: SAW Altmark/ Wendland
vielleicht einfach DReads machen, damit den Eltern mal klar wird, dass sie dir nix mehr zu sagen haben und du dein eigenes Leben lebst. Ich weiss nich, ich habe eine Abneigung gegen solche Eltern. Als wenn ihre Kinder ihr ,,Eigentum" wären.
Wenn du die Dreads dann hast, können sie auch nich mehr viel tun. Vielleicht mögen sie die Dreads ja auch, was ich bezweifle :wink:

_________________
Freundschaft heisst nicht, nie um Verzeihung bitten zu müssen. Freundschaft heisst, nie um Verzeihung gebeten sein zu wollen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 04.02.2006, 22:14 
Offline
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Do, 02.02.2006, 22:39
Beiträge: 41
Wohnort: Regensburg
Ich wollt nur sagen dass ich auch neu bin :?
Ich hab meine dreads vor 3 tagen gemacht. Hab zu meinen eltern gesagt ich probier eine aus wies aussieht und so.Dann hats spaß gemacht und ich hab weiter gemacht. Begeisterung hielt sich in Grenzen, aber was sollen sie machen? in der nacht kommt glaub ich niemand ins zimmer :roll: nimm einfach alles in kauf...und lass es über dich ergehen :) viel spaß
Cheers

_________________
Gras wächst nicht schneller indem man daran zieht ._.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 05.02.2006, 11:19 
Offline
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 04.11.2005, 18:04
Beiträge: 523
Wohnort: Erfurt
damals als ich dreads wollte (ich war 13/14) hab ich ganz schön lang gebraucht um meinen vater zu überzeugen (meine mutter hatte nie was dagegen). Naja, was heißt überzeugen, ihm wärs lieber wenn ich ganz normal aussehen würde. Aber mit der zeit hat er sich dran gewöhnt.
Letzte woche hab ich mir dann eine seite abrasiert, ohne vorwarnung. er war erstmal sauer und laberte mich zu. doch das war vielleicht ne halbe stunde, ab da hatte ich ruhe. jetzt findet er sogar dasses mir steht, aber das gehört ja nicht hier hin.
mach einfaach dein ding! so schlimm kanns nicht werden! töten werden sie dich ja wohl kaum! :wink:

_________________
~Bambule ist überall~

--> http://www.myspace.com/keksbuechse


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 07.02.2006, 01:21 
Offline
Senior Member

Registriert: Mi, 02.11.2005, 14:46
Beiträge: 667
......


Zuletzt geändert von ..... am Mo, 16.08.2010, 14:39, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 07.02.2006, 14:13 
Offline
Full Member

Registriert: Do, 02.02.2006, 16:35
Beiträge: 55
Bei mir sehen sie es auch langsam ein....immer schön gelassen bleiben und gute Argumente bringen. Erstmal den Schock verdauen lassen und dann anständig darüber reden. Wobei das mit dem Platz im Wartezimmer bei Eltern wohl eher einen ekeligen Beigeschmack hinterlässt.

Sich die Haare verfilzen hört sich auf Anhieb halt übel an. Will schließlich auch gut überlegt sein.

Und beim Friseur war ich schon ewig nicht mehr :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 07.02.2006, 19:51 
Offline
Junior Member

Registriert: Di, 07.02.2006, 19:33
Beiträge: 1
Wohnort: 41334 Nettetal
Hi,
Bin auch der neue.
Hab zwar noch keine Dreads, weil meine Haare noch wachsen sollen, aber mit meinen ellis ist das kein prob. Sie haben es mir auch vor 2 Jahren erlaubt und da war ich 12^^.
@topic
Versuch frühere "Jugendsünden" gegen deine Eltern auszuspielen. Das klappt oft. Es sei denn deine Eltern sind genau so gewesen wie sie sich dich wünschen.
mfg
Max


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 07.02.2006, 19:58 
Offline
Full Member

Registriert: Do, 29.12.2005, 20:36
Beiträge: 69
Wohnort: Haltern, bei Recklinghausen
Blackice hat geschrieben:
Moin!
übrigens auch ein Moin @ all, ich bin auch der Neue ^^


Oh ja, das kenn ich nur allzu gut..
Unsere Eltern könnten Geschwister sein, meine haben mir genau gleich gedroht, als ich gefragt hab, wie es denn wäre, wenn ich mir nen iro schneiden würde..

Also ich habe herausgefunden, dass es am Besten kommt, wenn man ankündigt, was man machen will, beifügt das man sich aller Konsequenzen bewusst ist, und halt in Kauf nimmt, dass die Eltern einen ein bisschen weniger mögen.. Dann machen und gut ist. Klar werden sie sauer, aber das ist auch mal vorbei..

Sonst.. Versuch mit ihnen zu reden ;)


+++++++

Dem kann ich nur voll zustimmen, ich habs exakt genauso gemacht. Meine Mutter hat genauso reagiert und ich bin ebenfalls fast 16. Um genau zu sein in 4 Stunden :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 07.02.2006, 20:03 
Offline
Oldskool Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 02.11.2005, 11:05
Beiträge: 4359
Wohnort: Lollar
Ohne was gelesen zu hamm (ausser Post 1)

1. machs einfach
2. Kommen se eh nit mim Rasierer
3. könnteste se sonst anzeigen :)

Es ist normal (meist jedenfalls) das Eltern rumstressen...mein Vater sagt mir Grundsätzlich dass ich scheisse Aussehe wenn ich ne neue Frisur hab, dann kommen 2-3Tage dumme sprüche und dann isser ruhig...

und mit 16 müsstest du in dem Sinne eh das Recht auf Selbstbestimmung haben (was haare angeht jedenfalls) wenn nicht sogar mit 14 ...

Also machet einfach...wird schon :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 18.02.2006, 15:21 
Offline
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 18.02.2006, 14:07
Beiträge: 32
Wohnort: bei den sieben zwergen
am besten einfach machen, mütze auf, fertig.

hab meine am 23. dezember 04 gemacht. huii ne schöne weihnachtsüberraschung...hehe

naja, meine mutter fands ok, jetzt gefallen sie ihr sogar und meine verwandten erst...: was hast du gemacht! deine schönen haare... oder: wenn du die nicht mehr willst, was machst du dann?

und das süsseste: meine 4 jährige cousine macht sich immer ganz viele schwänzchen mit ihren haaren, wegen meiner frisur... :lol:

aber zu deiner frage, es sind dein kopf und deine haare, kannst die dreads ja zusammenbinden wenn du "anständig" aussehen sollst...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 332 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 17  Nächste

Aktuelle Zeit: Mo, 16.07.2018, 15:48


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de